Quickyliners Truck- Modellbau
  Mercedes 3 achs Kipper
 
Ich möchte euch hier den Baubericht zu meinem neuen 3 achs Kipper vorstellen.

Der Kipper besteht hauptsächlich aus dem neuen 3 achs Kipper Umbausatz von Wendscher Modellbau.

In dem Rahmen sind bereits alle Löcher vorgebohrt.Man braucht nur die Tamiya Teile anzuschrauben.

Hier ein Bild vom unlakierten Rahmen mit Unterfahrschutz,Rückleuchtenhalter  und vorderen Servohalter.




und hier im lakierten Zustand mit eingebauten Servos.




Ansicht von hinten.




mit den plazierten Servos.



Hier schon mit der Vorderachse.








Das 3 Gang Getriebe ist nicht mehr aktuell.Es wurde jetzt ein Getriebemotor von Servonaut eingebaut.

Jetzt steht er schon auf den Achsen und der fahrer sitzt auch im trocknen.

Die hinteren Kotflügel stammen aus dem Tamiya MAN Bausatz.

Als Regler ist ein Servonaut S20 verbaut.

Dei Rundumleuchten sind von Conrad.

Tank,Batteriekasten und Auspuff sind aus der Restekiste



Das Akkufach ist auch von Wendscher.





So sieht er mit der unlakierten Mulde aus.



So hier geht es weiter.

Die restlichen Teile sind gekommen.




Der Hilfrahmen mit Spindelantrieb

und die Mulde






und weiter geht es.Da alles verschraubt ist ließ es sich leicht demontieren und zum lakieren vorbereiten.







erst mal schön grundiert.




und dann lakiert in Rot und Alufarben.




Der Hilfsrahmen mit dem Spindelantrieb.




So sieht er zusammengebaut aus.










Mein Fazit.Der Umbausatz ist super aufgebaut.Alles paßt.

Als nächstes werde ich dann über die erste Proberunde im Glashaus berichten.

Der 3 achser ist nun ein 4 achser geworden.




 
  Das Film und Bildmaterial ist mein Eigentum.Mißbrauch wird strafrechtlich verfolgt.Oder ihr fragt ganz höflich :-)