Quickyliners Truck- Modellbau
  MAN TGA
 



Nachdem ich meinen Eggers LKW bereits im Maßstab 1:16 realisiert habe wollte ich ihn jetzt
im Maßstab 1:13,2 also Tamiya Maßstab bauen.

Hier das Vorbild.



Ein Umbausatz aus Hong Kong brachte mich auf die Idee.Da es in Deutschland kein schmales Fahrerhaus im Tamiya Maßstab gibt.

Hier gab es aber noch etwas zu ändern.
Die hinteren Kotflügel waren zu lang ansonsten war der Umbausatz super verarbeitet.

Die komplette Elektronik sowie der Antriebsmotor ist von Servonaut,

M20+ Fahrregler,SMX Soundmodul,MM4 für Fernlicht und Arbeitsscheinwerfer
Zwo4 Emfänger.

Die Fernscheinwerfer mit Angeleyes sind von Veroma.

Die Positionsleuchten sind von Verkerk.Leider leuchten diese nach vorne Gelb.

Ich habe auch in diesem Modell meine Elektronik zum Wechseln verbaut.
Diese kann ich jetzt in 4 Modelle einbauen.Was unmengen an Geld spart :-)







Die Kotflgel wurden die Kotflügel geändert und das Fahrerhaus lakiert.



Jetzt war das Fahrgestell dran.













Nun ging es langsam an den Feinschliff.





Noch mehr Feinschliff.

Jetzt sieht er schon fast aus wie das Original










Mal probehalber aufgesattelt.







So das erste Mal in freier Wildbahn.Der Auflieger ist noch nicht fertig.








Jetzt hat der Auflieger auch seinen Schriftzug und eine neue Lackierrung.



 
  Das Film und Bildmaterial ist mein Eigentum.Mißbrauch wird strafrechtlich verfolgt.Oder ihr fragt ganz höflich :-)